Termine

 

Bienen im Permakulturgarten

Sep
3
14:00

Eine Führung durch den Permakulturgarten mit Vorträgen über:
– Wesensgemäße Bienenhaltung  (Helmut Boljahn, Demeter-Imker, Sprecher der Bundesfachgruppe Demeter Bienenhaltung)
– Gärtnern im Kreislauf des Jahres (Claudia Boljahn, Gartenführung)
– Anlage eines Permakulturgartens (Robert Briechele,Spezialist für Permakultur)
Höllwald Imkerei, Helmut Boljahn, Höllweg 2, 87674  Ruderatshofen, Telefon: 08343 / 923360,  imker@hoellwald-imkerei.de
Eine Anmeldung ist erforderlich: Diese Veranstaltung findet bei Regen nicht statt.

Hofführung auf dem Demeterhof Schwärzler

Sep
17
14:00

Einblick in die Wirtschaftsweise eines Demeter Milchviehbetriebs, Kühe mit Hörner, verschiedene Tiere mit weitesegehend geschlossenem Betirebskreislauf. Haus-und Kräutergarten.
Eintritt: frei
Dottenried 44, 87439 Kempten/Heiligkreuz,Tel. 0831-98651,
info@schwaerzlerhof.de, www.schwaerzler-hof.de
Mitveranstalter: Bio-Ring Allgäu e. V.

Bio-Markt in Mindelheim auf dem Marktplatz

Sep
29
16:00

Bio-Bauern aus der Umgebung bieten ihre Waren an, Kartoffeln, Getreide, Käse, Wurst, Mehl und Kräuter, Obst und Gemüse auch zum Einlagern, Kürbisse, Eierlikör, Eier uvm.

Bio-Hofmarkt mit Kässpatzenessen

Sep
30
16:00

Bio-Bauern aus der Umgebung bieten ihre Waren an, Kartoffeln, Leinöl, Käse, Eier uvm.
Um 16 Uhr führt Josef Friedl, durch seinen Milchkuhbetrieb. Im Stadel findet das beliebte Kässpatzenessen statt.
Bio
landhof Friedl in 87767 Niederrieden, Am Ziegelstadel 1, Tel. 08335-986186, biolandhoffriedl@web.de

 

Bio-Ring Herbstmarkt Trauchgau

Okt
1
09:00

Auf dem Kirchplatz in Trauchgau bieten Bauern aus der näheren Umgebung ihre selbst erzeugten und verarbeiteten Produkte an.
Angeboten werden: Gemüse zum Einlagern, frisches Kraut (es kann auf dem Markt gehobelt wer­den), Kartoffeln, Äpfel, Getreide, frische Vollkornbackwaren, Käse, Wurst uvm.

 

Kräutergarten und Hofführung auf dem Naturlandhof Wolf

Okt
1
14:00

Führung durch den Kräutergarten und den Mutterkuhbetrieb. Am Ende noch gemütliches Beisammensein mit Holdersirup und Kräuterbrot.
Unkostenbeitrag: 8 €
Viehweidhof Wolf, Agathazell 6a, 87545 Burgberg,

Anmeldung erwünscht, da begrenzte Teilnehmerzahl
Bio-Ring Allgäu e. V., 0831-22790, info@bioring-allgaeu.de

Bio-Ring Herbstmarkt Marktoberdorf

Okt
8
09:00

Aus der näheren Umgebung bieten Bauern auf dem Stadtplatz in Marktoberdorf Ihre selbst erzeugten und verarbeiteten Produkte an.
Angeboten werden neben Gemüse zum Einlagern auch frisches Kraut (es kann auf dem Markt gehobelt wer­den), Kartoffeln, Äpfel, Getreide, frische Vollkornbackwaren, Käse, Wurst uvm.

 

Bio-Ring Herbstmarkt Obergünzburg

Okt
15
09:00

Auf dem Marktplatz in Obergünzburg bieten Bauern aud der näheren Umgebung ihre selbst erzeugten und verarbeiteten Produkte an.
Angeboten werden neben Gemüse zum Einlagern auch frisches Kraut (es kann auf dem Markt gehobelt wer­den), Kartoffeln, Äpfel, Getreide, frische Vollkornbackwaren, Käse, Wurst uvm.

Hofführung auf dem Wannenhof

Okt
15
14:00

Demeterbetrieb, mit 30 Milchkühen, behornt und Muttergebundener Kälberaufzucht. Vermarktung über die Demeter Milchgemeinschaft als Heu und Hornmilch. Eigene Kalbfleischvermarktung.
Familie Schneid
Haldenwang, Kindberg 3